Intrahandel Online-Hilfe

1.5 Die ersten Schritte nach dem Anmelden

Da es möglich ist Melderkennungen und Berichtspflichtige anzulegen kann sich die Formularauswahl nach der Anmeldung in verschiedene Schritte untergliedern.

Auswahl "Melderkennung"

Dieses Auswahlfenster wird nur angezeigt, wenn Kennungen vom Melder zusammengeführt wurden weitere Informationen zu Zusammenführungen finden Sie auf den allgemeinen IDEV-Hilfeseiten im Kapitel 7.3.

Auswahl "Berichtspflichtiger"

Dieses Auswahlfenster wird nur angezeigt, wenn zuvor vom Melder weitere Unternehmen als Berichtspflichtige (auskunftspflichtige Unternehmen) aufgenommen wurden, für diese Unternehmen stehen die "Intrahandel Formularmeldung" und "Intrahandel Berichtigungen" unter Ihrer Steuernummer zur Auswahl. Daher wird die Auswahl der Berichtspflichtigen in der Regel nur bei Drittanmeldern (Speditionen oder Steuerbüros) angezeigt. Berichtspflichtige (auskunftspflichtige Unternehmen) werden über das Menü "Benutzerdaten verwalten" im Untermenü "Berichtspflichtige" angelegt und verwaltet.

Bei der Anlegung eines Berichtspflichtigen geben Sie bitte die Steuernummer aus der Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA) an, die das auskunftspflichtige Unternehmen in der Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA) verwendet. Es handelt sich hierbei nicht um die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.), die vom Bundeszentralamt für Steuern zugeteilt wird und bei innergemeinschaftlichen Lieferungen auf den Rechnungen angegeben ist. Im Feld "Zusatz" ist die 3-stellige Nummer zur Unterscheidung von getrennt zur Statistik meldenden Unternehmen innerhalb einer umsatzsteuerrechtlichen Organschaft beziehungsweise von getrennt zur Statistik meldenden Bereichen innerhalb eines Unternehmens anzugeben. Wurde Ihrem Unternehmen vom Statistischen Bundesamt keine Unterscheidungsnummer zugeteilt, lassen Sie dieses Feld einfach leer. Die so hinterlegten Unternehmen werden einige Minuten nach der erfolgreichen Registrierung als Berichtspflichtige angezeigt und es kann für diese Firmen gemeldet werden.

Weitere Informationen zur Registrierung von Berichtspflichtigen finden Sie auf den allgemeinen IDEV-Hilfeseiten im Kapitel 7.4.

Auswahl "Statistik"

Hier wird die Statistik (Meldeform) ausgewählt, für die der zuvor ausgewählte Berichtspflichtige registriert ist. Falls Melder und Berichtspflichtiger identisch sind, stehen für den Intrahandel die Statistiken (Meldeformen) "Intrahandel Formularmeldung", "Intrahandel Formularmeldung für Drittanmelder", "Intrahandel Berichtigung" und "Intrahandel Dateimeldung" zur Auswahl.

Für vom Melder (Drittanmelder) selbst hinterlegte auskunftspflichtige Unternehmen stehen nur die Statistiken (Meldeformen) "Intrahandel Formularmeldung" und "Intrahandel Berichtigung" zur Verfügung.

Alle Statistiken (Meldeformen) werden in den Kapiteln 3 - 6 erläutert.

Siehe auch Informationen zu "Weiteren Berichtspflichtigen registrieren" auf den allgemeinen IDEV-Hilfeseiten im Kapitel 7.4.

Auswahl "Berichtszeitraum"

Hier wird das Berichtsjahr ausgewählt, für das die Intrahandelsdaten gemeldet werden. Das Berichtsjahr ist grundsätzlich das Kalenderjahr, in dem der innergemeinschaftliche Warenverkehr stattgefunden hat.

Das Berichtsjahr kann im Meldeformular nicht gewechselt werden, zum Wechseln navigieren Sie zurück über die Schaltfläche "Formular verlassen" Formular verlassen zur "Auswahl "Statistik". Daten verschiedener Berichtsjahre sind daher getrennt anzumelden.

Anzeige des ausgewählten Meldeformulars

Das gewählte Meldeformular wird nun angezeigt.