Intrahandel Online-Hilfe

5.2 Ersetzen oder stornieren einer Dateimeldung über das Melderkonto

Über das Melderkonto besteht die Möglichkeit online gesendete Meldedateien durch Ersatzdateien zu ersetzen oder zu stornieren. Wenn Daten in einer Meldedatei für mehrere Berichtsmonate in einer Meldung gesendet wurden, wird als Meldemonat nur ein Monat angezeigt und bei Berichtigungen wird in allen Fällen nur das Berichtsjahr angezeigt.

Melderkonto (Intrahandel Dateimeldung)
Melderkonto (Intrahandel Dateimeldung)

Das Melderkonto Intrahandel Dateimeldung enthält folgende Informationen:

Meldezeit

Zeitpunkt der Absendung der Meldung

Datei

Dateiname der Meldedatei bei Dateianmeldungen

Unternehmen

Name des Melders

Jahr/Monat

Jahr und Monat des für die Meldung ausgewählten Berichtszeitraums

Satzanzahl (Eing.)

Satzanzahl für den Eingang

Stat. Wert (Eing.)

Statistischer Wert für den Eingang

Rechn.-betrag (Eing.)

Rechnungsbetrag für den Eingang

Satzanzahl (Vers.)

Satzanzahl für die Versendung

Stat. Wert (Vers.)

Statistischer Wert für die Versendung

Rechn.-betrag (Vers.)

Rechnungsbetrag für die Versendung

Status

Bearbeitungsstand der Dateien

Kommentar

Datum und Uhrzeit nach Ersatzlieferung oder Stornierung

Über die Schaltfläche "Ersetzen" Ersetzen können eine oder mehrere zuvor ausgewählte Meldungen durch eine neue

Meldung ersetzt werden. Durch die Auswahl "Ersetzen" öffnet sich das Uploadformular für "Intrahandel Dateimeldung".

Hier wird die Ersatzdatei ausgewählt und der Meldemonat ist einzutragen. Die Ersatzdatei wird über die Schaltfläche "Senden" Senden übermittelt und man erhält eine Sendequittung. Solange die Verarbeitung der Ersatzmeldung

nicht abgeschlossen ist, wird in der Zeile der ursprünglichen Datei, in der rechten Spalte, durch "wird ersetzt"

gekennzeichnet. Wenn die Ersatzdatei verarbeitet wurde, wird im Kommentarfeld der ersetzten Datei "Datum und Uhrzeit"

der Ersatzlieferung eingetragen und eine erneute Auswahl über das Melderkonto ist nicht mehr möglich. Im Melderkonto

wird die Ersatzdatei als Meldedatei in einer neuen Zeile angezeigt. Das Datum und die Uhrzeit unter "Meldezeit" sind bei

dieser Datei identisch mit dem eingetragenen Datum und der Uhrzeit bei der ersetzten Datei im Kommentarfeld.

Falls in einer Ersatzdatei Daten für mehrere gesendete Dateimeldungen übermittelt werden sollen, können die zu

ersetzenden Dateien im Auswahlkästchen vor dem Meldezeitraum markiert werden. Wenn nicht alle zu ersetzenden

Dateien in der gewählten Ansicht angezeigt werden, muss die Anzahl der angezeigten Dateien im Melderkonto entsprechend erweitert werden. Durch die Auswahl "Ersetzen" Ersetzen öffnet sich das Uploadformular für

"Intrahandel Dateimeldung". Hier wird die Ersatzdatei ausgewählt und ein Meldemonat ist einzutragen. Wird Ersatz für

"01-12.2015" in einer Datei übermittelt ist "12" als Monat anzugeben. Die Ersatzdatei wird über die Schaltfläche "Senden" Senden übermittelt und man erhält eine Sendequittung. Eine erneute Auswahl über das Melderkonto ist

nicht mehr möglich. Solange die Verarbeitung der Ersatzmeldung nicht abgeschlossen ist, werden die ursprünglichen

Dateien in der rechten Spalte mit "wird ersetzt" gekennzeichnet. Wenn die Ersatzdatei verarbeitet wurde, wird im

Kommentarfeld der ersetzten Dateien das "Datum und Uhrzeit" der Ersatzlieferung eingetragen und im Melderkonto wird

die Ersatzdatei als Meldedatei in einer neuen Zeile angezeigt. Das Datum und die Uhrzeit unter "Meldezeit" sind bei

dieser Datei identisch mit dem eingetragenen Datum und der Uhrzeit bei den ersetzten Dateien im Kommentarfeld.

Über die Schaltfläche "Stornieren" Stornieren können bereits gemeldete Dateien storniert werden. Solange die

Stornierung nicht abgeschlossen ist, wird die ursprüngliche Datei in der rechten Spalte mit "zu stornieren"

gekennzeichnet. Wenn die Stornierung durchgeführt wurde, wird im Feld "Status" "Storniert " und im Kommentarfeld das

Stornierungsdatum angezeigt. Eine weitere Bearbeitung ist nicht mehr möglich.

 

Bearbeitungszustände der Meldung im Feld "Status":

Verarbeitet

Meldungsdatei wurde verarbeitet*

Nicht verarbeitet

Meldungsdatei wurde nicht verarbeitet

ZIP-Datei verarbeitet

Gezippte Meldungsdatei wurde verarbeitet*

ZIP-Datei nicht verarbeitet

Gezippte Meldungsdatei konnte nicht verarbeitet werden

Zu prüfen

Meldungsdatei wird geprüft, Sie ist noch nicht verarbeitet

Ersetzt

Meldungsdatei wurde durch eine erneute Datei ersetzt

Storniert

Meldungsdatei wurde storniert

*Die Daten wurden empfangen und konnten zur weiteren Bearbeitung eingelesen werden.

HINWEIS

Ersatzdateien in gezippter Form dürfen nur eine Datei enthalten. Eine Ersatzlieferung für mehrere gesendete Dateimeldungen ist bei verschiedenen Meldejahren leider nicht möglich. Bei einer Ersatzlieferung werden alle Datensätze der ursprünglichen Lieferung durch die neue Lieferung ersetzt. In der Ersatzlieferung müssen daher auch alle nicht veränderten Sätze erneut enthalten sein.

 

Für Testdateien ist die 'Ersetzen-Funktion' nicht zu verwenden. Testdateien sind ausschließlich via 'Intrahandel Dateimeldung' in IDEV zu senden. Dies gilt auch für Testdateien die vom Statistischen Bundesamt beanstandet wurden!

 

Berichtigungen einzelner Meldungen über das Formular "Intrahandel Berichtigung" werden aus technischen Gründen auf Ihrem IDEV-Melderkonto nicht berücksichtigt.