Intrahandel Online-Hilfe

  1. 1 IDEV Außenhandel "Intrahandel"
    1. 1.1 IDEV Anforderungen an das System
    2. 1.2 IDEV Anmelden
    3. 1.3 Registrierung zur IDEV-Intrahandel Online-Meldung
    4. 1.4 IDEV-Hauptmenü (Anwendungsoberfläche)
    5. 1.5 Die ersten Schritte nach dem Anmelden
    6. 1.6 Schutz der Daten
  2. 2 Allgemeine Informationen zum Intrahandel
    1. 2.1 Aktuell
    2. 2.2 Hilfsmittel
    3. 2.3 Änderungen bei den Anmeldungen zur Außenhandelsstatistik ab 2022
  3. 3 Intrahandel Formularmeldung
    1. 3.1 CSV-Import
  4. 4 Intrahandel Formularmeldung für Drittanmelder
  5. 5 Intrahandel Berichtigung
    1. 5.1 Berichtigungsformular
    2. 5.2 Ersetzen oder stornieren einer Dateimeldung über das Melderkonto
    3. 5.3 Berichtigung einer Formularmeldung über das Melderkonto
  6. 6 Intrahandel Dateimeldung
    1. 6.1 eSTATISTIK.core Dateimeldung
      1. 6.1.1 Liefervereinbarungen für Datenlieferung im XML-Format DatML/RAW
    2. 6.2 Meldedateien im INSTAT/XML-Format
      1. 6.2.1 Implementierung von INSTAT/XML-Nachrichten
    3. 6.3 Schlüsselverzeichnis
    4. 6.4 Abgabetermine
  7. 7 Die Intrahandels-Daten-Erfassungs-Software (IDES)
    1. 7.1 Anforderungen an das System
    2. 7.2 Programmdownload
    3. 7.3 Lösungsvorschläge bei Problemen mit IDES
  8. 8 Stichwortverzeichnis (IDEV-Intrahandel)
    1. A
    2. B
    3. C-D
    4. E-F
    5. G
    6. I-J
    7. K
    8. L
    9. M
    10. N-O
    11. P
    12. R
    13. S
    14. T
    15. U-V
    16. W
    17. X-Z
  9. 9 Antrag auf vereinfachte Anmeldung
  10. 10 Frequently Asked Questions - Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Datenerhebung im Intrahandel
    1. 10.1 Grundsätzliches zur Auskunftspflicht
    2. 10.2 Fragen zur Auskunftspflicht im Intrahandel
    3. 10.3 Fragen zur Übermittlung der Daten im Intrahandel
    4. 10.4 Fragen zur Ablösung des ASCII-Formats
  11. 11 Kontakt/Ansprechpartner im Außenhandel

5.2 Ersetzen oder stornieren einer Dateimeldung über das Melderkonto

Über das Melderkonto besteht die Möglichkeit online gesendete Dateien zu stornieren oder zu ersetzen. Beim Ersetzen einer Datei werden alle Datensätze der ursprünglichen Datei durch die neue Datei ersetzt. In der Ersatzdatei müssen daher auch alle nicht veränderten Datensätze nochmals enthalten sein. Wenn in einer Datei Datensätze für mehrere Berichtsmonate gesendet wurden, wird als Meldemonat nur ein Monat im Melderkonto angezeigt.

 

Das Melderkonto Intrahandel Dateimeldung enthält folgende Informationen:

Meldezeit

Zeitpunkt der Absendung der Meldung

 

Datei

Dateiname der Meldedatei bei Dateianmeldungen

 

Unternehmen

Name des Melders

 

Jahr/Monat

Jahr und Monat des für die Meldung ausgewählten Berichtszeitraums

 

Satzanzahl (Eing.)

Satzanzahl für den Eingang

 

Stat. Wert (Eing.)

Statistischer Wert für den Eingang

 

Rechn.-betrag (Eing.)

Rechnungsbetrag für den Eingang

 

Satzanzahl (Vers.)

Satzanzahl für die Versendung

 

Stat. Wert (Vers.)

Statistischer Wert für die Versendung

 

Rechn.-betrag (Vers.)

Rechnungsbetrag für die Versendung

 

Status

Bearbeitungsstand der Dateien

 

Kommentar

Datum und Uhrzeit nach Ersatzlieferung oder Stornierung

 

Bearbeitungszustände der Meldung im Feld "Status":

Verarbeitet

Meldungsdatei wurde verarbeitet*

 

Nicht verarbeitet

Meldungsdatei wurde nicht verarbeitet

 

Zu prüfen

Meldungsdatei wird geprüft, Sie ist noch nicht verarbeitet

 

Ersetzt

Meldungsdatei wurde durch eine erneute Datei ersetzt

 

Storniert

Meldungsdatei wurde durch Melder storniert

 

*Die Daten wurden empfangen und konnten zur weiteren Bearbeitung eingelesen werden.

 

Über die Schaltfläche "Ersetzen" können eine oder mehrere zuvor ausgewählte Dateien durch eine neue

Datei ersetzt werden. Durch die Auswahl "Ersetzen" öffnet sich das Upload Formular für die "Intrahandel Dateimeldung".

Hier ist die Ersatzdatei auszuwählen und der Meldemonat einzutragen. Die Ersatzdatei wird über die Schaltfläche "Senden" übermittelt, nach erfolgreicher Übermittlung wird eine Sendebestätigung angezeigt. Solange die Verarbeitung der Ersatzdatei nicht abgeschlossen ist, wird der Status der ursprünglichen Datei zunächst mit "wird ersetzt" angegeben. Nachdem die Zuordnung der Ersatzdatei erfolgt ist, wird im Kommentarfeld der ersetzten Datei "Datum und Uhrzeit" der Ersatzdatei angezeigt und die Ersatzdatei als Meldedatei in einer neuen Zeile. Das Datum und die Uhrzeit unter "Meldezeit" sind bei dieser Datei identisch mit dem im Kommentarfeld der ersetzten Datei eingetragenen Datum und Uhrzeit.

Das Ersetzten einer / von bereits ersetzten Datei/en ist nicht möglich!

 

Falls in einer Ersatzdatei Daten für mehrere gesendete Dateimeldungen übermittelt werden sollen, sind zunächst alle zu

ersetzenden Dateien zu markieren. Wenn nicht alle zu ersetzenden Dateien in der gewählten Ansicht angezeigt werden, muss die Anzahl der angezeigten Dateien im Melderkonto entsprechend erweitert werden. Durch die Auswahl "Ersetzen" öffnet sich das Upload Formular für die "Intrahandel Dateimeldung". Hier ist die Ersatzdatei auszuwählen und der Meldemonat einzutragen. Wird bspw. Ersatz für "01 bis 12'2021" in einer Datei übermittelt ist "12" als Monat anzugeben. Die Ersatzdatei wird über die Schaltfläche "Senden" übermittelt, nach erfolgreicher Übermittlung wird eine Sendebestätigung angezeigt. Solange die Verarbeitung der Ersatzdatei nicht abgeschlossen ist, wird der Status der ursprünglichen Dateien zunächst mit "wird ersetzt" angegeben. Nachdem die Zuordnung der Ersatzdatei erfolgt ist, wird im Kommentarfeld der ersetzten Dateien das "Datum und Uhrzeit" der Ersatzdatei angezeigt und die Ersatzdatei als Meldedatei in einer neuen Zeile. Das Datum und die Uhrzeit unter "Meldezeit" sind bei dieser Datei identisch mit dem im Kommentarfeld eingetragenen Datum und Uhrzeit der ersetzten Dateien.

Das Ersetzten einer / von bereits ersetzten Datei/en ist nicht möglich!

 

Über die Schaltfläche "Stornieren" können bereits gemeldete Dateien storniert werden. Solange die

Stornierung nicht abgeschlossen ist, wird der Status der betreffenden Datei mit "zu stornieren" angegeben. Nachdem die Stornierung durchgeführt wurde, ändert sich der "Status" in "Storniert " und im Kommentarfeld wird das Datum und die Uhrzeit der Stornierung angezeigt.

 

HINWEISE

Die Ersetzen-Funktion ist nicht zu verwenden, wenn für eine durch den Melder stornierte Datei (Status "Storniert") oder eine vom Statistischen Bundesamt angeforderte Ersatzdatei (Status "Nicht verarbeitet") übermittelt werden soll. Außerdem darf diese Funktion nicht zur nochmaligen Übermittlung von Testdateien verwendet werden. Dies gilt auch für vom Statistischen Bundesamt beanstandete Testdateien.

In beiden Fällen hat die Übermittlung der betreffenden Datei ausschließlich via "Intrahandel Dateimeldung" in IDEV zu erfolgen.

Komprimierte "gezippte" Dateien

Dateien sollten nur dann komprimiert (gezippt) werden, wenn dies aufgrund der Dateigröße unumgänglich ist. In einem ZIP-Archiv darf nur eine Datei enthalten sein. Die Zuweisung als Ersatzlieferung mehrer Dateien aus einem ZIP-Archiv ist nicht möglich!

Weitere Informationen zum Melderkonto finden Sie auf den allgemeinen IDEV-Hilfeseiten im Kapitel 6